German Venture Day auf der Start-Up Woche 2018 in Düsseldorf

So war der German Venture Day 2018

Vom Schattendasein zum Promistatus

Im Rahmen der diesjährigen Düsseldorfer StartUp-Woche fand bereits zum 8. Mal der durch das Private Equity Forum NRW veranstaltete German.Venture.Day 2018 statt. Nachdem im letzten Jahr in einer alten Industriehalle StartUps ihre Geschäftsmodelle präsentierten, trafen sich in diesem Jahr die mehr als 250 Gäste in der 2.000qm großen und 30m hohen Kassen- und Schalterhalle der Commerzbank an der Königsallee.

Neben der Commerzbank waren der High-Tech Gründerfonds, Osborne Clarke, Weitnauer Rechtsanwälte, EnjoyVenture, Euronext und die NRW.BANK Sponsoren des diesjährigen GVD. Die Kundenhalle bot an diesem Tag einen ungewohnten Anblick: Bankschalter und Schreibtische wurden zu Ausstellungsflächen von rund 20 StartUps, die ihre Produkte und Lösungen präsentierten. Der große Kundentresor in der Mitte der Halle ragte hoch hinter der Bühne auf.

Nach ausgiebigem Networking zum Beginn der Veranstaltung begann das kurzweilige Programm.

Im Anschluss an die Grußworte des Hausherrn Christian Erber führte der Vorstandsvorsitzende des Private Equity Forums Wolfgang Lubert durch den Abend, gemeinsam mit Mathias Renz vom Medienpartner Venture Capital Magazin.

German Venture Day auf der Start-Up Woche 2018 in Düsseldorf

German.Venture.Day 2018: Beeindruckender Blick aus der Vogelperspektive.

Feste Größe eines jeden GVD ist der aktuelle Blick auf die Venture Capital Szene durch den High-Tech Gründerfonds. Auch in diesem Jahr wusste Michael Brandkamp spannende Insides zu berichten. Aber wie geht das denn jetzt praktisch und im wirklichen Leben mit dem Aufbau eines Unternehmens? Dazu berichtete Philipp Hartmann von den Rheingau Founders von den „Lessons Learned“ und seinen aktuellen Company Building Aktivitäten.

Investoren haben ja meist nur eine Ressource: Geld

Stimmt, da war noch was mit Geld. Nicht nur in dem 1908 gebauten Gebäude der Commerzbank. Hier baute Oliver Flaskämper, Gründer der bitcoin AG den spannenden Bogen aus der historischen Schalterhalle in die Zukunft der Währungen, bei denen eines nach wie vor gilt: Vertrauen ist alles.

Gehörst Du zu den Promis?

So lautetet der Aufruf an die StartUps, sich für den GVD-Pitch zu bewerben. Aus den rund 50 Bewerbern wurden durch ein Auswahlverfahren und einer Jury 6 Pitchteilnehmer bestimmt, die auch in diesem Jahr wieder ein buntes Bild aus Technologien, adressierten Märkten und Geschäftsmodellen boten. Diesmal ging es um viel: Es winkte nicht nur der begehrte German.Venture.Award sondern auch 5.000 Euro Preisgeld für die Gestaltung eines Firmenevents.

German Venture Day auf der Start-Up Woche 2018 in Düsseldorf

Preise Preise Preise: Herzlichen Glückwunsch zum German.Venture.Award 2018!

„And the winner is…“

nyris mit seiner Visual Search Engine. Anna Lukasson-Herzig freute sich nicht nur über den 1. Platz, sondern nahm auch das Preisgeld symbolisch entgegen. Und das waren im übertragenen Sinn eben Mäuse. Weitere German.Venture.Awards 2018 gingen an Arndt-Hendrik Zinn mit Zolitron Technology (verwandelt IoT-Pilotprojekte in flächendeckende Rollouts durch skalierbare kognitive Sensorik) und Martina Yazgan von Cognigy  (Chat Bots, Voice Assistments, Virtual and Augmented Reality, Robotics & Internet of Things).

Gemeinsam mit den weiteren Pitch-Teilnehmern giromatch, advocado und studyhelp klang der German.Venture.Day mit vielen Gästen bei Networking und Fingerfood aus.

Prof. Quelle am Kamin mit Wolfgang Lubert

Video-Rückblick: Kamingespräch mit Prof. Quelle

Am 8. März 2018 war Prof. Dr. Guido Quelle zu Gast beim Private Equity Forum. Vor dem Kamin und vor etlichen Teilnehmenden sprach er über Möglichkeiten, wie Wachstum angetrieben werden kann.

Prof. Dr. Quelle ist Unternehmer, Managementberater, Autor und Redner und ein seit über 20 Jahren ausgewiesener Experte für profitables Wachstum und Markenentwicklung. Weiterlesen

Next Generation PEF beim Lasertag

Sportliches LaserTag-Event der PEF-Next Generation

Das Veranstaltungsformat „Next Generation” des Private Equity Forums NRW hat sich seit der ersten Veranstaltung im Jahr 2016 erfolgreich etabliert. Seither bietet es Young Professionals eine hervorragende Plattform zum Networking und fachlichen Austausch. Weiterlesen

Joachim Fiedler - Fidlock

Interview mit Joachim Fiedler im PEFcast

Die ersten Anmeldungen für den Neujahrsempfang 2018 des Private Equity Forums gehen in der Geschäftsstelle ein. Wie Wolfgang Lubert im Interview während des vergangenen Empfangs bereits ins Mikrofon des PEFcast sagte: „Nach dem Empfang ist vor dem Empfang.“ Und mit dem Abschluss des letzten Empfangs gehen Ideen- und Gastsuche auf Hochtouren. Somit schauen auch wir bereits jetzt auf den Beginn des kommenden Jahres und auf einen besonderen Gast. Weiterlesen

German Venture Day 2017: Recap

Nicht Duisburg, sondern Düsseldorf. Keine Forscheratmosphäre, sondern Industriekultur. Der 7. German Venture Day war anders als bislang. Weiterlesen

Spendenübergabe TuaRes

21.375 EURO! Danke für Ihre Spenden!

Sehr geehrte, liebe Mitglieder und Geschäftsfreunde,

seit Oktober letzten Jahres liefen bei uns mit Hochdruck die Vorbereitungen für den Neujahrsempfang, den wir in der vergangenen Woche im Hause der IKB ausgerichtet haben. Wir durften dort bereits zum siebten Mal in ihren tollen Räumlichkeiten zu Gast sein. Für diese Veranstaltung haben wir einen Spendenaufruf für die Stiftung TuaRes gestartet. Weiterlesen

Neujahrsempfang Private Equity Forum 2016

Neujahrsempfang: Alle Jahre wieder!

Daran halten wir uns: Gute Traditionen soll man pflegen!

Wir starten das neue Jahr 2017 in gewohnter Weise mit unserem Neujahrsempfang bei der IKB in Düsseldorf am 16. Januar. In gewohnter Weise heißt nicht nur, dass wir uns am selben Ort wiedersehen, sondern auch, dass es eine herzliche und gleichermaßen spannende Begegnung mit interessanten Gästen geben wird. Weiterlesen

Oculus Rift

Interviews zum cologne IT summit 2017

Am 26.01.2017 findet in Köln zum 7. Mal der cologne IT summit statt. Der Kongress bezeichnet sich selbst als Premium-Marktplatz für tradierte, namhafte Konzernunternehmen ebenso wie für agile, dynamische, junge Firmen der Start-Up-Szene.

Das Private Equity Forum NRW ist auch dieses Mal erneut Partner der Veranstaltung. Im Event-Bereich als auch im Newsletter haben wir bereits darauf hingewiesen und freuen uns über die Kooperation. Für Kurzentschlossene gibt es noch Tickets, PEF-Mitglieder erhalten einen Rabatt. Den Code dafür gibt es bei Birgit Lubert. Weiterlesen

Reinhard Gorenflos

Reinhard Gorenflos im Interview

Die Telefone im Büro des Private Equity Forums stehen zur Zeit nicht still.
Für den kommenden Neujahrsempfang des Private Equity Forums gibt es bereits jetzt einiges zu tun. Im Januar 2017 findet die mittlerweile beliebteste Veranstaltung des Forums statt. In den letzten Jahren prägte die Veranstaltung besonders der Input und die darauf folgende Diskussion. Letztes Jahr durch den Besuch der Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele. Weiterlesen

Pokal German Venture Day 2016

German Venture Day 2016 – Recap

Das war er also, der German Venture Day 2016. Lange vorbereitet, in PEF-Vorbereitungskreisen lange drüber gesprochen und mit nicht wenig Spannung erwartet. Weiterlesen

Tippen auf dem Mac

Besucht! Recap des cologne IT summit

cologneITsummit: mehr als nur disruptiv und digitale Transformation

Heute besuchte das Private Equity Forum NRW als Gast den sich zum 7. Mal jährenden cologne IT Summit, eine unserer diesjährigen Kooperationsveranstaltungen. In der Ankündigung haben wir bereits kurz über den Digitalisierungs- und Vernetzungskongress berichtet. Als Veranstaltungsort wurde die IHK zu Köln gewählt. Weiterlesen

Verena Bentele - Private Equity Forum

O-Töne vom Neujahrsempfang 2016

Der Neujahrsempfang 2016 des Private Equity Forums NRW in den Räumen der IKB Deutsche Industriebank AG in Düsseldorf ist vorbei. Viele Menschen, gutes Essen und eine Menge Gespräche. Und 2016 erneut eine hochkarätige Gesprächspartnerin im Auditorium. Weiterlesen

German Private Equity Conference

Andere Welten entdecken: 3rd German Private Equity Conference 2015 #2

Private Equity Prolog

Wenn beim Wecker noch die drei vorne steht. Früh. Richtig früh. 5:53 steht auf dem Handyticket. Der Zug soll mich nach Frankfurt bringen. Zu einer Konferenz, dessen Sessiontitel ich noch nicht mal verstehe. Auf dem Weg zur 3rd German Private Equity Conference. Warum? Seit Monaten unterstütze ich das Private Equity Forum beim Aufbau der Website und des Blogs. Als Außenstehender und ohne Scheuklappe. Mit dem Blick eines Fachfremden. Das kann helfen, Private Equity für Neueinsteiger schmackhaft zu machen. Daher auch dieser Termin heute. Weiterlesen

German Private Equity Conference

3rd German Private Equity Conference – Rückblick #1

German Private Equity Conference Logo

Am 27. November 2015 lud die Private Equity Insights Ltd. rund um Pierre Chavet zu einer Konferenz die Private Equity Szene nach Frankfurt ein. Weiterlesen

Private Equity Forum NRW - Dr. Peter Wolff

So war die Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlungen sind alles andere als das Abarbeiten von Tagesordnungspunkten. Lesen Sie, wie es 2015 beim Private Equity Forum war. Weiterlesen

Recap auf den 1. MBO Kongress

Der erste „MBO-Kongress“ des Private Equity Forums NRW am 28. April 2015 war – laut Rückmeldung unserer Gäste – ein voller Erfolg: die Referenten haben es geschafft, zum Teil durchaus komplexe Sachverhalte kurzweilig darzustellen! Dabei wurden die unterschiedlichsten Aspekte des Transaktionsprozesses berührt: von der Anbahnung und grundsätzlichen Prüfung der MBO-Tauglichkeit über steuerliche und bewertungstechnische Fragen, rechtliche Aspekte, Bankenfinanzierung bis hin zu Wertsteigerung und Portfolio-Management war alles dabei.

Dass dieses Thema auf ein breites Interesse stößt, zeigte auch die Teilnehmerzahl. Die Veranstaltung und Räumlichkeiten waren ursprünglich für 70 Teilnehmer ausgelegt. Aufgrund der vielen Anmeldungen und der langen Warteliste gelang es dann, tatsächlich 95 Teilnehmer unterzubringen!

Die Anregung, diese Veranstaltung mit weiteren Schwerpunktthemen zu wiederholen, wird seitens des PEF gerne aufgenommen!