Hohenzollernbrücke Köln

Cologne IT Summit am 26.01.2017

Gewinnen mit Digitalisierung

Logo cologne IT summit

Diesen Termin sollten Sie sich rot im Kalender markieren. Am Donnerstag, 26. Januar 2017, steht mit dem cologne IT summit_ zum siebten Mal das jährliche Gipfeltreffen renommierter Größen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im IT Cluster Köln auf dem Programm. Überschrieben ist der Top-Management-Kongress mit dem Motto „Gewinnen mit Digitalisierung“.

Anbieter und Konsumenten von Digitalisierungs-Lösungen haben beim cologne IT summit_ die Gelegenheit, sich zu vernetzen und miteinander auszutauschen. Auch, wenn Kommunikation heutzutage aufgrund digitaler Helfer über Kontinente hinweg in Echtzeit funktioniert, schätzen Entscheider und Unternehmenslenker wegen der Möglichkeit zum Blick über den Tellerrand den Direktaustausch bei einem der größten unabhängigen Wirtschaftskongresse in Deutschland.

Denn bei der siebten Ausgabe am Donnerstag, 26. Januar 2017, werden hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im IT Cluster Köln erwartet. Dieses Mal, um sich über den Schwerpunkt “Gewinnen mit Digitalisierung“ auszutauschen. Die Schirmherrschaft hat erneut die IHK Köln inne.

Ihr Kommen haben bereits zugesagt: Der VDE, einer der großen europäischen Verbände für Branchen und Berufe der Elektro- und Informationstechnik, eco, Verband der Internetwirtschaft, und VOICE, Bundesverband der IT Anwender. Ebenfalls mit dabei: Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi).

Informationen rund um den Kongress gibt es unter: www.cologne-it-summit.de

Das Private Equity Forum NRW ist auch in diesem Jahr erneut Medienpartner.

Rabatt für PEF-Mitglieder

Unsere Mitglieder erhalten die Tickets zu einem Sonderpreis von 80,00 € (statt 95,00 €)
Den dafür benötigten Aktionscode können Sie bei birgit.lubert@private-equity-forum.de per E-Mail anfordern.

Veranstaltungsort

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

(Bild: “Kölner Dom mit Hohenzollernbücke bei Anbruch der Dunkelheit” CC BY-SA 3.0 Thomas Wolf)