18. Deutscher Eigenkapitaltag

18. Deutscher Eigenkapitaltag des BVK am 21.06.2017

Jüdisches Museum, Berlin

Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) lädt herzlich am 21. Juni 2017 zum 18. Mal zum Deutschen Eigenkapitaltag ein. Traditionell findet das größte Treffen der deutschsprachigen Beteiligungsbranche im Jüdischen Museum in Berlin statt.

Mit hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Medien werden Ein- und Ausblicke in branchenrelevante Themen gegeben. Dabei widmet sich die Jahreskonferenz den aktuellen Trends des deutschen Beteiligungsmarktes und schaut auch über den „eigenen Tellerrand“ hinaus.

Neben inspirierenden Beiträgen und spannenden Diskussionen bietet der Eigenkapitaltag auch eine exzellente Plattform zum persönlichen Austausch und zur Netzwerkpflege.

Nähere Informationen zum Programm sowie das Anmeldeformular zum Deutschen Eigenkapitaltag finden Sie auf der Website der Veranstaltung.

Vergünstigungen für Mitglieder

  • Mitglieder des Private Equity Forums erhalten einen Rabatt für die Tagesveranstaltung von 10% auf den Ticketpreis von 450,00 € – BVK-Mitglieder zahlen 200,00 €.
  • Sollten Sie in beiden Vereinen Mitglied sein, wird auf den Preis von 200,00 € ein zusätzlicher Rabatt von 10% gewährt!
  • Bitte geben Sie dafür bei Ihrer Registrierung den Rabattcode PEF_DET2017 ein!

Profitieren Sie davon und seien Sie am 21. Juni 2017 dabei!

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Gina Neumann
Referentin für Veranstaltungen beim BVK
Telefon: +49 30 306982-11
Eine E-Mail schreiben

Der BVK freut sich auf Ihr Kommen!

Veranstaltungsort:

Jüdisches Museum
Lindenstraße 9-14
10969 Berlin

Jüdisches Museum Berlin